Erstellen einer Photovoltaikanlage

Wer Photovoltaikanlagen erstellen will, benötigt für Anlagen > 30 kVA eine Plangenehmigung.

Vorlagepflicht Energieerzeugungsanlagen

Folgende Unterlagen müssen dem Gesuch beiliegen:

  • Gesuch Photovoltaik
  • Beschreibung der Anlage
  • Kartenausschnitt (z.B. 1:25000)
  • Situationsplan (z.B. 1:500)
  • Dispositionsplan (Montageplan, Anordnung der PV-Module + Wechselrichter)
  • Prinzipschema
  • Techn. Datenblätter Wechselrichter
  • Techn. Datenblätter Photovoltaikmodule
  • Konformitätserklärung der Wechselrichter
  • Konformitätserklärung der Photovoltaikmodule
  • Kopie der Baubewilligung oder Bestätigung „bewilligungsfrei“ (Kanton/Gemeinde)
  • Kopie des durch das EVU unterzeichneten Anschlussgesuches (TAG)

Senden Sie das vollständige Gesuch in 2-facher Ausführung an:

Eidgenössisches Starkstrominspektorat ESTI
Luppmenstrasse 1
8320 Fehraltorf

Zum Seitenanfang

Letztes Update: 01.06.2021