Niederspannungsinstallationen

Flyer / Infoblatt - Kontrolle der elektrischen Installationen

Ein Sicherheitsnachweis bestätigt, dass im Zeitpunkt der Ausstellung desselben die elektrische Installation den Anforderungen der Artikel 3 und 4 der Niederspannungs-Installationsverordnung NIV entspricht.

Der Eigentümer einer elektrischen Installation muss auf Verlangen den entsprechenden Sicherheitsnachweis erbringen.

Ein Sicherheitsnachweis muss erstellt werden;

  • bei der Übergabe der Installation an den Eigentümer; bei Neubauten, Umbauten, Erweiterungen und Anpassungen;
  • periodisch nach Art. 36 Abs. 1 NIV.

Bei der periodischen Kontrolle fordern die Netzbetreiberinnen die Eigentümer, deren elektrische Installationen aus ihrem Niederspannungsverteilnetz versorgt werden, mindestens sechs Monate vor Ablauf der Kontrollperiode schriftlich auf, den Sicherheitsnachweis nach Artikel 37 NIV bis zum Ende der Kontrollperiode einzureichen.

Die Sicherheitsnachweise werden von den Netzbetreiberinnen stichprobenweise auf ihre Richtigkeit überprüft.

Die technischen Kontrollen von Spezialinstallationen und elektrischen Installationen von Inhabern einer eingeschränkten Installationsbewilligung gemäss Art. 32 Abs.2 NIV dürfen ausschliesslich von akkreditierten Inspektionsstellen oder vom ESTI wahrgenommen werden. Diese Kontrollorgane stellen den entsprechenden Sicherheitsnachweis aus.

Links

Elektronisches Verzeichnis für unabhängige Kontrollorgane

Elektronisches Verzeichnis über Inhaber einer allgemeinen Installationsbewilligung

Durchsetzung der periodischen Kontrolle

Das ESTI setzt die periodische Kontrolle durch, wenn der Sicherheitsnachweis trotz zweimaliger Mahnung nicht innerhalb der festgesetzten Frist bei der Netzbetreiberin eingereicht wird.

Die Durchsetzung geschieht mittels Verfügung als allerletztem Mittel unter Zuhilfenahme der im Bundesgesetz über das Verwaltungsverfahren vorgesehenen Zwangsmassnahmen.

Schliesslich überwachen die Netzbetreiberinnen den Eingang der Sicherheitsnachweise und prüfen diese stichprobenweise auf ihre Richtigkeit.

Das ESTI nimmt diese Aufgabe im Bereich der periodischen Installationskontrollen, der Schluss- und Abnahmekontrollen und der Mängelbehebung gemäss Inspektionsbericht wahr.

Die Aufsichts- und Kontrolltätigkeiten im Bereich der Niederspannungsinstallationen werden jährlich ausgewertet und im Jahresbericht NIV veröffentlicht.

Download von Dokumenten

Berichte NIV

Kein Sicherheitsnachweis

Zutritt bei der periodischen Kontrolle

Arten des Eigentums bei der periodischen Kontrolle

Eigentümer und Sicherheitsnachweis

Sicherheitsnachweis für Elektroinstallationen NIV 2018

Mess- und Prüfprotokoll NIV 2018

Mess- und Prüfprotokoll Photovoltaik

Links

Niederspannungs-Installationsverordnung NIV SR 734.27

Zum Seitenanfang

Letztes Update: 01.06.2021